Integrationen  / Salesforce SMS integration

Salesforce SMS integration

Nutzen Sie unsere Salesforce-SMS-Integration, um Ihre Nutzung der beliebten CRM-Plattform zu unterstützen. Lassen Sie sich und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in verschiedenen Szenarien, z. B. wenn neue Leads generiert wurden, SMS-Nachrichten schicken, um sicherzustellen, dass Sie sofort informiert werden.

Sie können zwischen den beliebten Automatisierungsplattformen Zapier und Make wählen, mit denen Sie die Integration einfach und schnell einrichten können. Die Plattformen bieten Ihnen große Flexibilität, um genau die Lösungen einzurichten, die für Ihr Unternehmen sinnvoll sind. 

SMS-Flows über Salesforce einrichten

Mit GatewayAPI und Zapier / Make können Sie SMS-Flows einrichten, in die neue Leads aufgenommen werden können. Dies kann auf der Grundlage von Handlungen des Nutzers geschehen, z. B. wenn sich ein Nutzer von einem Lead in einen zahlenden Kunden verwandelt. 

Sie können auch einen Flow einrichten, der mit einer Reihe vordefinierter Nachrichten in einem bestimmten Intervall ausgeführt wird. Dabei ist jedoch Vorsicht geboten. Die Stärke der SMS-Nachricht liegt gerade darin, dass Sie praktisch sicher sein können, dass alle Empfänger die Nachricht sehen. Das bedeutet also auch, dass Sie sicherstellen müssen, dass der Inhalt der eingehenden Nachricht für alle Empfänger von hoher Relevanz ist. 

Interne Nutzung

Lassen Sie sich sofort benachrichtigen, wenn neue Leads gewonnen wurden

Wenn ein neuer Lead in Salesforce registriert wird, zum Beispiel über ein Kontaktformular, sendet die Integration automatisch eine SMS-Nachricht über GatewayAPI an den zuständigen Vertriebsmitarbeiter. Dies ermöglicht eine sofortige Kontaktaufnahme mit dem potenziellen Kunden.

Über 4.000 Apps zur Auswahl

Wie funktionieren Zapier und Make?

Zapier und Make bieten Ihnen die Möglichkeit zur Integration mit Tausenden von Diensten, Apps und Systemen. Beim Einrichten einer Integration können Sie zwischen E-Commerce-Plattformen, Social Media, CRM-Systemen, Zahlungssystemen, Planungstools, Kommunikationsplattformen, CMS-Systemen und dem gesamten Google-Ökosystem wählen. Tatsächlich bietet Zapier über 4.000 Apps und Make über 1.000 Apps zum Integrieren. 

Zapier und Make sind beide um sogenannte Triggers und Actions herum aufgebaut, die am besten als eine Reihe komplexer Handlungen zu beschreiben sind, die über Apps hinweg verbunden werden können. Sie brauchen die Triggers und Actions über die intuitiven Drag-and-Drop-Oberflächen nur so zu kombinieren, wie es für Ihr Unternehmen sinnvoll ist, und schon kann es losgehen. 

Ein Beispiel für einen Trigger könnte sein, dass in Salesforce ein neuer Lead eingegangen ist. Die darauf folgende Action könnte darin bestehen, dass eine SMS über GatewayAPI an den Vertriebsleiter gesendet wird.  

So beginnen Sie mit der Einrichtung

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Einrichtung von Integrationen

Falls Sie dies noch nicht getan haben, erstellen Sie zunächst ein GatewayAPI-Konto. Anschließend können Sie ein Zapier-Konto oder Make-Konto erstellen.  

Bei einem einfachen Flow empfehlen wir die Verwendung von Zapier, während Make besser für komplexere Automatisierungen geeignet ist, bei denen verschiedene Handlungen und Flows basierend auf der vorherigen Handlung oder dem vorherigen Ergebnis ausgelöst werden. 

Nachdem die Konten erstellt sind, können Sie Ihre ersten Integrationen einrichten, indem Sie die Schritte in den folgenden Anleitungen befolgen.

 

Einrichtung über Zapier

  • Gehen Sie zu Ihrem Zapier-Konto
  • Gehen Sie im linken Menü auf „My Apps“ (Meine Apps).
  • Suchen Sie nach „GatewayAPI“
  • Klicken Sie auf „Connect“ (Verbinden).
  • Fügen Sie Ihren eindeutigen GatewayAPI-Schlüssel ein, den Sie auf Ihrem GatewayAPI-Dashboard unter „API-Schlüssel“ und „Token“ finden, um unsere App in Zapier zu verwenden.
  • Befolgen Sie diese Anleitung, um Salesforce mit Zapier zu verbinden.
  • Richten Sie dann genau die Funktionen und automatischen Handlungen ein, die Sie wünschen. 

 

Einrichtung über Make

  • Gehen Sie zu Ihrem Make-Konto
  • Gehen Sie links im Menü auf „Scenarios“.
  • Klicken Sie auf „Create a new scenario“ (Ein neues Szenario erstellen).
  • Suchen Sie nach GatewayAPI 
  • Beim Einrichten der GatewayAPI-App werden Sie nach Ihrem eindeutigen GatewayAPI-Schlüssel gefragt, den Sie in Ihrem GatewayAPI-Dashboard unter „API-Schlüssel“ und „Token“ finden.
  • Befolgen Sie diese Anleitung, um Salesforce mit Make zu verbinden. Beachten Sie, dass Make früher den Namen Integromat trug.
  • Richten Sie dann genau die Funktionen und automatischen Handlungen ein, die Sie wünschen.

 

Keine Abonnements

Zahlen Sie nur für den gesendeten SMS-Verkehr

Unser Preismodell ist einfach. Standardmäßig zahlen Sie nur für den gesendeten SMS-Verkehr. Wir haben keine versteckten Gebühren oder Abonnements.

In unserem Preisbereich finden Sie unsere SMS-Preise für über 200 Länder, die zu den wettbewerbsfähigsten auf dem Markt gehören. Darüber hinaus bieten wir eine intuitive Benutzeroberfläche, erstklassigen Support und eine grundsolide Betriebszeit von durchschnittlich über 99,99 %.